Archiv für Mai 2014

Pizzeria Anarchia akut räumungsbedroht!!!


Während bei uns gewerkelt und gebaut wird damit wir bald den Betrieb wieder aufnehmen können müssen sich unsere Freund_innen in der Pizzeria Anarchia in Wien darauf vorbereiten den Berieb einzustellen.

Die Pizzeria Anarchia ist ein besetztes Haus in Wien. Unser Haus! Seit
mehr als 2 Jahren haben wir unsere Hoffnungen und Träume in die Pizzeria
gesteckt. Hier haben wir gemeinsam gelebt, gestritten und geliebt. Wir
haben Diskussionen, Workshops, Volxküchen, Aktionen und Widerstand gegen
den unerträglichen Normalzustand organisiert. Seit bald 2 Jahren haben
wir keinen Vertrag und sehnen uns auch nicht danach. Dieser Zustand ist
natürlich unerhört, am 28.07 sollen wir deshalb geräumt werden. Das
nehmen wir nicht hin, sondern kämpfen für unser Haus, und rufen dazu
auf, uns dabei zu unterstützen.

Um Verwirrung zu vermeiden, möchten wir darauf hinweisen, dass die
Behörden bereits mehrmals den Räumungstermin verschoben haben. Wir gehen
davon aus, dass der 28.07 nicht mehr geändert wird. Aktuelle Infos auf
pizza.noblogs.org (mehr…)